Logo Shell Markenpartner
Wie heizt du morgen?
Sie befinden sich hier:

Aktuelle Nachrichten zum Thema Heizöl


IWO NEWS

  1. Moderne Ölheizung
    Perfekte Ergänzung für Erneuerbare

  2. Viele Hausbesitzer möchten erneuerbare Energie zur Wärmeversorgung der eigenen vier Wände nutzen. Aber was ist, wenn sich die Erneuerbaren mal nicht erneuern können? Dann ist ein verlässliches Back-Up gefragt.
    Artikel lesen

  3. Tipps zur Brennstofflagerung
    Kann Heizöl eigentlich schlecht werden?

  4. Nach einer Heizungsmodernisierung können viele Hausbesitzer den alten Heizöltank weiter benutzen. Weil die neue Ölheizung sparsamer ist, erhöht sich die Reichweite einer Tankfüllung. Doch wie lange kann der Brennstoff gelagert werden?
    Artikel lesen

  5. Wer Kosten vergleicht, kann dauerhaft sparen
    Heizung: Welches System ist am günstigsten?

  6. Mit einer neuen Heizung kann der Energieverbrauch eines Hauses deutlich reduziert werden. Um auch Geld zu sparen, sollten Eigentümer genau prüfen, wie sie am besten vorgehen.
    Artikel lesen

  7. Darauf sollten Käufer gebrauchter Immobilien achten
    Alter Heizöltank: weiter nutzen oder austauschen?

  8. Steht in einem neu erworbenen oder geerbten Eigenheim eine Ölheizung, sehen sich die Neubesitzer mit vielen Fragen konfrontiert: Ist die Heizung noch zeitgemäß? Und was soll mit dem alten Heizöltank geschehen? Das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) gibt die wichtigsten Antworten.
    Artikel lesen

  9. Service hilft bei Förderantrag
    Zuschüsse für die neue Heizung sichern

  10. Der Einbau einer neuen Öl-Brennwertheizung kann dauerhaft bis zu 30 Prozent Brennstoff sparen. Verschiedene Förderprogramme ermöglichen Hausbesitzern, dafür beachtliche Zuschüsse zu kassieren. Ein Service des Instituts für Wärme und Oeltechnik (IWO) hilft dabei, die individuell passende Förderung zu finden und zu beantragen.
    Artikel lesen

  11. Erdölversorgung langfristig sicher
    Ölreserven auf Rekordniveau

  12. Die Versorgung mit Erdöl ist dauerhaft sicher. So liegen die weltweiten Ölreserven bei rund 219 Milliarden Tonnen und befinden sich damit weiterhin auf Rekordniveau. Diese Zahl umfasst die mit heutiger Technologie wirtschaftlich gewinnbaren Erdölmengen.
    Artikel lesen

  13. Absatzplus bei Ölheizungen unterstützt die Energiewende

  14. Ein Absatzplus von 30 Prozent für Öl-Brennwertkessel im Jahr 2015 vermeldet der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH). Einen Anteil daran hat auch die bundesweite Modernisierungsaktion Deutschland macht Plus!. Die Umstellung auf hocheffiziente Öl-Brennwerttechnik macht das Heizen umweltschonender, da es die CO2-Emissionen deutlich reduziert.
    Artikel lesen

  15. Effizienzlabel für Heizungsaltanlagen

  16. Im Januar 2016 wurde das Altanlagenlabeling für Heizgeräte im Bestand eingeführt. Ziel ist es, Heizungsbesitzer über den Effizienzstatus ihres Altgeräts zu informieren und sie so zum Austausch gegen einen effizienteren Heizkessel zu motivieren. Dieses Nationale Effizienzlabel für Heizungsaltanlagen kann unter bestimmten Voraussetzungen von Ausstellungsberechtigten angebracht werden, im Jahr 2016 an Heizkesseln bis einschließlich Baujahr 1986. Die Label sind zusammen mit den offiziellen Endkundenflyern in vorkonfektionierten Paketen im Onlineshop des ZVSHK bestellen. (Bild: ZVSHK)
    Artikel lesen

  17. IWO auf Fachmessen 2016

  18. Auf zwei Messen informiert IWO mit der Überwachungsgemeinschaft Technische Anlagen der SHK-Handwerke (ÜWG) in diesem Frühjahr über neue Anforderungen an die Ölinstallation aus der TRwS 791 und die damit verbundenen Konsequenzen für das Handwerk. Auf dem gemeinsamen Messestand wird anhand einer beispielhaften Heizölverbraucheranlage demonstriert, wie einfach die neuen Regeln erfüllt werden können. Die Termine: 9.-12. März 2016 auf der SHK Essen sowie 5.-8. April 2016 auf der IFH Intherm in Nürnberg.
    Artikel lesen

  19. Deutschland macht Plus! im Radio

  20. Die Neuauflage der bundesweiten Modernisierungsaktion Deutschland macht Plus! ist erfolgversprechend angelaufen. Jetzt startet IWO die reichweitenstarke Verbraucheransprache: Mitte März gehen die neuen Radiospots auf Sendung, um für moderne Öl-Brennwertheizungen zu werben. Eine gute Gelegenheit für die teilnehmenden Mineralölhandler und das Handwerk, die Aufmerksamkeit der Verbraucher für Werbung in eigener Sache zu nutzen. Bei einer Mailingaktion mit speziellem Aktionsflyer können aktive Aktionspartner zudem noch vom erhöhten IWO-Versandkostenzuschuss profitieren, bevor dieser Ende März ausläuft.
    Artikel lesen

  21. Gesucht: Hausbesitzer mit Ölheizung und PV-Anlage für Feldtest

  22. Für einen zukunftsweisenden Test suchen IWO und der Kooperationspartner easyOptimize Ölheizungsbetreiber, die eine Photovoltaik-Anlage besitzen.
    Ziel ist es, aufzuzeigen, wie selbsterzeugter Solarstrom die Wärmeversorgung des Gebäudes unterstützen kann. Eine Variante der Power-to-Heat-Technologie ermöglicht dabei anteiliges Heizen mit erneuerbarer Energie und belegt so die Zukunftsfähigkeit der Ölheizung.
    Artikel lesen

  23. Tankbroschüre aktualisiert

  24. Unabhängig und flexibel dank eigenem Tank alles, was Verbraucher zur Lagerung von Heizöl wissen müssen, steht in dieser Broschüre. Die überarbeitete Version informiert über moderne Tanksysteme, Installation und Instandhaltung, aktuelle Vorschriften sowie Prüfpflichten. Dazu: die wichtigsten Tipps zur sicheren Heizöllagerung. Die Broschüre ist als Print- oder Downloadversion erhältlich.
    Artikel lesen

  25. Neues Themenblatt zum Heizölpreis

  26. Heizöl ist so günstig wie seit Jahren nicht mehr. Der Preis lag 2015 im Bundesdurchschnitt rund 24 Prozent unter dem Vorjahresniveau.
    Die wichtigsten Informationen zum historischen Preistief und was das für Ihre Kunden bedeutet finden Sie auf unserem überarbeiteten Themenblatt zum Heizölpreis. Dieses steht für Sie zum Download auf unserer Website zur Verfügung.
    Artikel lesen

  27. Save the Date: IWO-Veranstaltungen

  28. Die erfolgreichen Praxisforen von IWO und Viessmann werden in 2016 fortgesetzt. Themenschwerpunkte dieser Veranstaltungsreihe für das SHK-Handwerk sind die neuen Regelungen zur Heizöllagerung in der TRwS791-1 und das Hybridgerät Vitocaldens 222-F von Viessmann.
    Auch auf den Berliner Energietagen ist IWO in diesem Jahr im April wieder mit einer eigenen Vortragsveranstaltung zum Thema Power-to-Heat vertreten.
    Artikel lesen

  29. Kostenlos für Ihr Website: Effizient und störfrei Heizen mittels Tankreinigung

  30. Wann kann beziehungsweise wann muss der Heizöltank gereinigt werden? Wer darf eine Tankreinigung durchführen und was passiert dabei genau? Fragen, die Sie Ihren Kunden jetzt schnell und leicht verständlich auch online beantworten können. Bauen Sie dazu einfach unser kostenfreies Online-Material, bestehend aus Text und Bild, zum aktuellen Thema auf Ihrer Website ein.
    Artikel lesen

  31. zukunftsheizen.de mit Partnerseiten zum Thema Heizöllagerung

  32. Auf der IWO-Website haben Fördermitglieder die Möglichkeit, ihre Angebote rund um den Heizöltank auf einer eigenen Unterseite vorzustellen. Ob Tankschutzbetrieb, Tank- oder Komponentenhersteller hier können IWO-Partner ihre Leistungen präsentieren. Die Inhalte kann jedes Unternehmen eigenverantwortlich bestimmen.
    Artikel lesen

  33. IWO READER: Informationen zur Ölheizung per App

  34. Infomaterial zur Ölheizung einfach auf Smartphone oder Tablet laden und jederzeit offline lesen: Möglich macht das die kostenfreie App IWO READER.
    Zur Auswahl stehen Broschüren und Studien zu den Themen Ölheizung in Bestands- oder Neubauten, Heizöl und Heizöltank, Power-to-Heat sowie ein technischer Leitfaden zur Störungssuche und eine Leseprobe unseres Fachbuchs Technische Regeln Ölanlagen (TRÖl 2.0).
    Artikel lesen

  35. MOL Germany ist neues IWO-Mitglied

  36. Die MOL Germany GmbH mit Sitz in München ist rückwirkend zum 1. Januar 2016 neues ordentliches IWO-Mitglied. MOL Germany ist eine hundertprozentige Tochter des größten Mineralölkonzerns in Ungarn, der MOL AG.
    In Anbetracht der Energiewende steht die Heizöl-Branche in Deutschland vor großen Herausforderungen. Umso wichtiger ist es daher, gemeinsam aktiv zu sein, um die Vorteile der Ölheizung herauszustellen und ihre Zukunftsfähigkeit zu sichern, erklärt MOL-Germany-Geschäftsführer Imre Orosz zum Beitritt.
    Artikel lesen

  37. Heizölkunden haben kräftig gespart Deutlicher Preisvorteil gegenüber Erdgas

  38. 2015 lagen die Heizölpreise im Durchschnitt rund 24 Prozent unter dem Vorjahresniveau.
    Artikel lesen

  39. Rund 3.200 Euro Zuschuss für neue Heizung möglich Neuauflage der Aktion „Deutschland macht Plus!“

  40. Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Deutschland macht Plus!“ können sich Modernisierer seit 1. Januar 2016 Zuschüsse sichern.
    Artikel lesen
©biermann-energie.de | powered by werbefactory24.de